CHRISTINA HEINEMANN

Yoga und geistiges Heilen

Heilbehandlung

Eine Behandlung läuft folgendermaßen ab:

Du kommst in meine Praxis und wir reden über das, was dich bewegt. Wenn du gar nicht reden möchtest, ist das auch vollkommen in Ordnung und wir lassen gleich die Energie fließen.

Vielleicht beginnen wir auch mit einer Meditation, vielleicht auch mit einer Yogahaltung. Ich arbeite vollkommen intuitiv und mache das, was sich in diesem Moment für dich richtig anfühlt.

Du entspannst dich auf der Behandlungsliege. Ich verbinde mich mit der Geistigen Welt und lasse die Energie fließen, um deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Während einer Behandlung lasse ich die Energie fließen, in dem ich mich als Kanal zur Verfügung stelle. Ich lasse mir zeigen, wie ich dir helfen kann, wieder in deine volle Kraft zukommen. Ich lege meine Hände dort auf, wo Energie gebraucht wird und der Körper nimmt sich, was er benötigt. 

Unterstützend arbeite ich mit 12 Lichtgraden (Reiki-Graden) und mit Erzengel-Symbolen, die ich je nach Bedarf aktiviere.

 

​© 2020 CHRISTINA HEINEMANN Yoga und Geistiges Heilen